Skip to main content

Mit Krafttraining abnehmen

kräftiger und muskulöser werden mit schweren Springseilen

Du möchtest durch Seilspringen stärker werden, Dein Immunsystem stärken? Deine Muskeln straffen und Deinen Körper geschmeidiger werden lassen? Eventuell spürst Du auch Verspannungen, welche Du lockern willst oder mußt mal wieder Adrenalin abbauen?

Lass es uns auf den Punkt bringen,  warum Cardio- mit Elementen des Krafttrainings für Dich so wichtig ist.

  • Deine Muskeln werden aktiviert und geschmeidiger, sie schützen Deine Gelenke und Deine Organe
  • die Zusammensetzung Deines Körpers, Deiner Muskelmasse wird optimiert, Deine Haltung verbessert sich
  • Du wirst leistungsfähiger, stärker und oft auch ausgeglichener
  • Körperliche Tätigkeiten zuhause, im Garten, bei der Arbeit oder auch beim Einkaufen gehen wieder leichter von der Hand
  • ein gesunder, kräftiger Körper hat positiven Einfluss auf Dein Mindset und Deinen Geist sowie der geistigen Leistungsfähigkeit

Genau für diese Ziele kannst Du Seilspringen nicht nur für Cardio-Einheiten nutzen, sondern auch für Krafttraining, um stärker und kräftiger zu werden.

Aus diesem Grund lass uns Seilspringen auch mit dem Krafttraining verbinden. Ein muskulöser Körper sieht nicht nur besser aus, sondern stärkt auch Dein Selbstbewußtsein. Mit vielen Muskeln kannst Du auch mehr Kalorien verbrennen.

Was ist ein „schweres Springseil“

und wie nutzt Du es effektiv

Schwere Springseile bei Crossrope sind beispielsweise mit einer orangen oder schwarzen Litze ausgestattet. Ich spreche von schweren Springseilen ab 1 lb (Pound). Das sind 0.4535924 kg bzw. gerundet knapp 450 Gramm.

Bei Crossrope Springseilen findest Du Seile von 1 und 2 lb, also ca. 450 bis 900 Gramm. Ich habe die Crossrope Springseile mit einer Haushaltswaage inklusive der Griffe gemessen. Das Gesamtgewicht in Gramm, die farblichen Litzen mit den jeweiligen Griffen, findest Du auf den entsprechenden Fotos dokumentiert.

Haupt-Ziel: Krafttraining um abzunehmen, Muskeln müssen beansprucht und aufgebaut werden

☞ umgesetzt mit ca. 110-180 Schlägen pro Minute (Herzrate)

☞ Aktivitäten: die Herzrate kann hier flexibler sein, da eine Kombination zwischen Fitness & Kraftsport-Elementen mit Kettlebell, Hanteln oder eigenem Körpergewicht angewandt wird

☞ hilfreiche Workout-Musik die inspirierend und pushend ist

Für das Tracking bei kombinierten Seilspringen- und Krafttraining Workouts nutze ich meine Fitnessuhr. Alternativ kannst Du auch einen Intervall-Timer oder eine App. nutzen.

Nachfolgend findest Du die Springseile, die Dir helfen kräftiger zu werden.

CROSSROPE SPRINGSEIL ORANGE/SCHWARZ

Ein schweres Springseil hilft Dir kräftiger zu werden

und die Herzrate zu pushen

Crossrope Springseil orange

Das orange/schwarze Crossrope Springseil nutze ich vorwiegend für:

Das orange und schwarze Springseil (Litze) gehören bei den Crossrope Springseilen mit zu den schwersten Seilen. Es macht Spaß diese mit in Seilspringen Workouts zu integrieren. Das orange Seil kannst Du selbst zum Üben des Kreuzdurchschlag (Criss-Cross) nutzen.

Auch für Seilspringen Anfänger, welche die Koordination zwischen Sprung & Seildurchschlag üben wollen, bietet sich das Springseil mit der dicken Litze an. Es verlangsamt den Bewegungsablauf, weil es eben wesentlich schwerer als andere Seile bzw. Litzen ist.

Kräftiger werden mit Springseilen

über 500-1000 Gramm und mehr

Nutzt Du nun Springseile von ca. 0,5 bis 1kg Gewicht wirst Du feststellen, dass Dein Seilspringen Training wesentlich herausfordernder wird.

Dein Kraftaufwand das Springseil zu bewegen wird höher. Das fordert einerseits Deine Muskeln und andererseits wirst Du Dein Herzkreislauf-System, beim Training mit schweren Springseilen, stärken.

Beim Einsatz von schweren Springseilen pushst Du Deinen Puls nach oben. Das Blut wird stärken durch Deinen Körper gepumpt. Die Herzrate steigt, die Knochen- und Muskeldichte wird mit jedem Training mehr positiver beeinflusst.

Schau Dir jetzt dazu gerne folgendes Video an. Like, kommentiere und abonniere.

 NUTZE: PROFESSIONELLES SEILSPRINGEN EQUIPMENT 

Schuheatmungsaktive KleidungSportkopfhörerFitness-UhrFitness-Matten

<strong>Tips & Tricks beim Training mit schweren Springseilen, um kräftiger zu werden?</strong>
Seilspringen-Experten-TipIch habe für meinen Geschmack festgestellt, dass das Training mit schweren Springseilen, eigene Gesetze hat.

Jeder sollte seine Seilspringen Workouts, angepaßt an seinen Trainingszustand, selbst entwickeln. Nachfolgende ein paar Stichpunkte, was ich bei meinem Krafttraining mit Springseilen beachte:

Ich beginne zum Warm-Werden mit einem leichteren Springseil, beispielsweise Crossrope (grüne Litze). Sind Handgelenke, Gelenke, Sehnen, Muskeln erwärmt und für das Workout vorbereitet, beginne ich mit dem schwersten Springseil (orange/schwarz).

Für mich ist es wichtig mit dem schwersten Springseil zu beginnen, um dann von Seil zu Seil leichter zu werden. Hintergrund ist, dass man zu Beginn des Seilspringen-Krafttrainings noch konzentrierter und kraftvoller ist, sicherlich beugt dieses Vorgehen auch einer eventuellen Verletzungsgefahr vor.

Die Trainingsintervalle mit schweren Springseilen schraube ich oft auf 30 Sekunden runter, das schont meine Handgelenke und lässt mich gerade mit schweren Springseilen sauberer springen. Also für meinen Geschmack lieber mehrere 30 Sekunden Intervalle mit entsprechenden Pausen dazwischen springen.

Die obigen Punkte sind natürlich nur eine Art Leitfaden für mich. Das heisst nicht, dass ich auch mal etwas anderes ausprobiere oder Grenzen austeste. Für ein regelmässiges Training mit schweren Springseilen um kräftiger zu werden, haben sich aber die genannten Punkte für mich bewährt. 

Kräftiger werden & Grenzen austesten

Damit Du nicht nur den einfacheren Bereich des Seilspringens mit schweren Springseilen kennenlernst, stelle ich Dir hier ein Seilspringen- Workout vor, womit Du Deine Grenzen austesten kannst:

Dieses Kräftigungs-Workout geht über eine Stunde und besteht aus jeweils 10 Runden a 30 Sekundenmit 5 Springseilen. Du hast also eine reine Workout Zeit von 44:50 Minuten. Nach jeder Runde gibt es 20 Sekunden Pause. Dieses Seilspringen Workout dient nur als Vorschlag und kann für Dich individuell angepasst werden.

Hinweis zwischen jeder Runde gibt es 20 Sekunden Pause.

– 10 Runden mit dem grünen Crossrope Springseil a 30 Sekunden Workout zum warm werden

– 10 Runden mit dem orangen/schwarzen Crossrope Springseil a 30 Sekunden

– 10 Runden mit dem weissen Springseil a 30 Sekunden

– 10 Runden mit dem lila-farbenen Springseil a 30 Sekunden

– 10 Runden mit dem PROspeedrope Springseil CF Variante a 30 Sekunden

 

Das ganze als Seilspringen Workout umgesetzt, sieht dann so aus. Interessant ist, wenn Du Dir einmal die Herzrate ansiehst. Zu Beginn habe ich mit dem grünen Crossrope Springseil (ca. 325 Gramm) begonnen.

Danach habe ich mit dem schweren, orangen Springseil (ca. 697 Gramm) weiter gemacht. Anhand der Herzrate kannst Du sehen, dass hier die Herzrate angestiegen ist. Das ist der Beweis dafür, dass es wesentlich schwieriger und herausfordernder war, mit dem orangen Seil zu springen.

Nach dem orangen Seil wechselte ich zum weißen Springseil (ca. 511 Gramm). Die Herzrate flachte etwas ab, blieb aber weiter auf höherem Niveau. Weiter ging es mit dem lila-farbenen Crossrope Springseil (ca. 340 Gramm).

Wie ich bereits schon einmal erwähnte, ist das Lila-Springseil ein „Geheim-Tip“ bei meinen Springseilen. Optimales Gewicht gepaart mit einer genial abgestimmten Litze für „kalorienverbrennendes Seilspringen“.

Als letztes sprang ich dann mit dem PROspeedrope CF Springseil, welches die Herzrate nochmals abflachen ließ. Das Ganze habe ich mit meiner Fitness-Uhr protokolliert. Weitere Auswertungen findest Du hier auf Springseilpower sowie auf meinem Youtube-Kanal „Seilspringen-lernen“.

KRÄFTIGER-WERDEN-MIT-SPRINGSEILEN

☞ weiteres Informationen zum Crossrope-Springseil-Bundle

Um dieses Workouts mit Freude & Motivation umzusetzen, nutze ich tolle Fitness-Musik. Des weiteren kommt hier meine Seilspringen-App. bzw. ein Intervall-Timer zum Einsatz.

Wie bereits geschrieben, passe dieses Seilspringen Workout gerne Deinem aktuellen Trainingszustand an.

Wenn Du mit regelmässigen Seilspringen Workouts unterwegs bist, achte unbedingt auf Deine Ernährung. Mit Fast-Food und ungesunden Essen wirst Du Probleme bekommen, vernünftig zu trainieren. Vielleicht denkst Du ja auch mal über eine Ernährungsumtellung nach.

Mit einer dicken Springseil-Matte

Beinmuskulatur stärken

Lass uns mal noch einen Schritt weiter gehen. Hast Du Dir schon mal überlegt, was Deine grössten Muskeln sind?

Viele sind viel zu konzentriert auf den Bizeps, so dass Sie die wirklich grossen Muskelgruppen gar nicht auf dem Schirm haben. Zu den wirklich grossen Muskelgruppen zählen die Brust- und Beinmuskulatur.

Gerade eine der dicksten Springseil Matten von Pallid Falcon hilft Dir, die Beinmuskulatur indirekt mit zu trainieren. Aus diesem Grund bringt auch eine dickere Springseil Matte ein Art „Nebeneffekt“ mit, um kräftiger und muskulöser zu werden. Wie wir wissen haben Muskeln auch eine positive Auswirkung auf den Stoffwechsel, die Fettverbrennung bzw. Fettabbau.

Das ist auch der Grund, warum Du bei den FitnessQuickies oft Kniebeuge mit einer Kettlebell findest. Und da wären wir schon beim nächsten Thema.

Du willst noch einen Schritt weiter gehen

Zirkeltraining mit Springseil, Körpertraining mit Hanteln & Kettlebell

Dann bist Du soweit! Jetzt solltest Du die FitnessQuickies24 angehen. Das sind Seilspringen-Workouts kombniert mit Körpertraining sowie Hanteln & Kettlebells.

Das Ziel eines FitnessQuickie24 ist, dass Du in der Lage bist, kombinierte Workouts von 24 Minuten hintereinander zu absolvieren. Hierfür nutzen wir die Tabata-und HIIT-Methode.

Gerade kombinierte Seilspringen Trainings, in Form eines Zirkel-Trainings, machen sehr viel Spaß und bringen Motivation & Abwechslung. Auch, wenn man nicht ausschliesslich die HIIT- oder Tabata-Methode trainieren sollte, hilft es aber effektiv in kurzer Zeit zu trainieren.

Normale Fitness- und Freizeitaktivitäten dauern meist ca. 60 Minuten. Mit einem 24-minütigen FitnessQuickie kannst Du das Training verkürzen, aber trotzdem viel kcal verbrennen. Ich habe sehr lange ausschliesslich HIIT- und Tabata-Trainings absolviert. Das würde ich aber heutzutage keinem mehr empfehlen. Es ist so, als ob Du permanent im 3 Gang 180km/h fährst.

Soll heissen, finde einen Mix zwischen einem 60 Minuten Ausdauertraining und dem kurzen Intervalltraining. Die Wahrheit liegt also auch hier in der Mitte.

Du bist herzlich eingeladen, das nächste Level Deines Trainings anzugehen.

In diesem Sinne, lass uns ausdauernder, fitter und kräftiger werden.

Springseilpower - ausdauernder, fitter, kräftiger werden

 

 

 

Youtube

Facebook

Instagram

direkte Email ?

 

P.S. Manchmal gibt es Situationen wo man etwas Abwechslung in sein Training bringen will. Hierfür eigenen sich Fitnessgeräte wie ☞ ein Laufband, Rudergerät, Speed-Bike oder auch ☞ Hanteln. Solltest Du Deinen Fokus auf Kraft-Ausdauer legen, dann lade ich Dich zu einem FitnessQuickie24 (Workouts bis 24 Minuten) ein.

FITNESSQUICKIE2424 Minuten kombinierte Workouts als Zirkeltraining

Du willst (wieder) FITTER WERDENso kannst Du jetzt loslegen

AUSDAUERTRAINING mit SeilspringenTips & Tricks für Dein Training